Verpflegung

Unser engagiertes Küchenteam verpflegt Sie stets in Form eines reichhaltigen Büfetts mit Speisen aus der regionalen, internationalen und vegetarischen Küche. So kann jede und jeder das essen, was und wie viel er/sie will. Mittags und abends gibt es immer ein Salat-Bufett. Gerne berücksichtigen wir weitere Wünsche wie z.B. Verzicht auf Schweinefleisch oder Themen-Bufetts. Sagen Sie bitte rechtzeitig Bescheid bzw. fordern Sie ein konkretes Angebot an.

Im Speisesaal ist Platz für nur ca. 100 Personen, so dass unsere Gastgruppen schon vor der Anreise in eine von zwei Essensgruppen eingeteilt werden:
Essensgruppe 1: Mittagessen um 12.00 Uhr und Abendessen um 18.00 Uhr
Essensgruppe 2: Mittagessen um 12.45 Uhr und Abendessen um 18.45 Uhr
Frühstück gibt es für alle von 7.30 Uhr bis 9.00 Uhr

Getränke gibt es rund um die Uhr an zwei Getränkeautomaten, außerdem im Speisesaal beim dortigen Personal und abends im Schlosskeller. Tagsüber versorgen wir Sie im Speisesaal kostenlos mit Wasser, Tee, einem Kaltgetränk.

Wir bieten Mineralwasser, Apfelsaftschorle, ACE-Saft, Limonade und Cola-Mix, darüber hinaus für die Erwachsenen abends Bier und Wein.

Nach dem Mittag- oder Abendessen hätten Sie gerne einen Kaffee? Unsere Küchen-Mitarbeiter bereiten Ihnen gerne herkömmlichen Kaffee oder auch Espresso, Cappuccino oder Latte macchiato zu, im Sommer auch Eiskaffee oder Sanften Engel.

Für den Hunger zwischendurch gibt es im Speisesaal tagsüber einen Korb mit frischem Obst und ansonsten noch einen Eis-, Süßigkeiten- und Snack-Automat.

Alternativ zu einem Abendessen im Speisesaal können Gruppen auf Vorbestellung und gegen einen geringen Aufpreis Grillen im Schlosskeller (Holzkohle) bzw. im Innenhof (Holzkohle oder Gas) buchen und bekommen dann einen Wagen mit allem Nötigen zum Grillen (Fleisch, Maiskolben, Bratwürste/Tofuwürste, Semmeln, Salate, Soßen).

Wenn Sie tagsüber auf Ausflügen unterwegs sein sollten, dann können Sie im Vorfeld statt des Mittagessens auch Lunchpakete bestellen und bekommen stattdessen das warme Essen erst abends.

Wir setzen - soweit möglich - regionale Produkte ein und wollen so ein möglichst nachhaltiges Wirtschaften in unserer Heimatregion unterstützen: Unsere Getränke, Fleisch und Wurst stammen größtenteils von Herstellern aus der Oberpfalz, Brot und Semmeln werden täglich von ortsansässigen Handwerksbetrieben gebacken. Die verwendeten Kaffeebohnen sind natürlich nicht in unserer Region gewachsen, dafür aber aus fairem Handel. Wir sind Mitglied im Arbeitskreis "Nachhaltige Esskultur", der sich für nachhaltig erzeugte und verarbeitete Lebensmittel in Bildungshäusern einsetzt.

Events

Abenteuer Umwelt
So 28.07.2024 - Fr 02.08.2024
webcode: SEM862
Maker-Space Junior
So 28.07.2024 - Do 01.08.2024
webcode: SEM863
Zeltlager - Am Puls der Natur
Mo 29.07.2024 - Do 01.08.2024
webcode: SEM864
event list