Veranstaltungen

zurück zur Liste

Mittelschule Burgthann

Termin von Mo. 05.02.18 bis Fr. 09.02.18
webcode SEM625
Schwerpunkte Berufsbezogene Bildung
Ergebnis Vom 05.02.2018 bis 09.02.2018 besuchten zwei 7. Klassen der Mittelschule Burgthann die Jugendbildungsstätte Waldmünchne für ein Berufsorientierungsseminar. Nach der Anreise wurden zu erst einmal einige organisatorische Punkte geklärt. Daran anschließend folgte ein erstes Kennenlernen zwischen den Teamenden und den Teilnehmenden. Am Nachmittag des ersten Tages beschäftigten sich beide Gruppen intensiv mit dem Thema Fähigkeiten. Zuerst wurde in beiden Klassen der Unterschied zwischen Fähigkeiten und Tätigkeiten besprochen und die Teilnehmenden konnten sich mit ihren eigenen Fähigkeiten sowie mit relevanten Fähigkeiten für die verschiedenen Berufsfelder auseinandersetzen. Am Ende des Nachmittags konnten beide Klassen, das neu erlernte Wissen beim „Chaosspiel“ anwenden und testen.
Der Dienstag Vormittag stand ganz unter dem Begriff Teamarbeit. In unterschiedlichen Teamübungen konnten die Teilnehmenden austesten, was Teamfähigkeit bedeutet und worauf sie dabei achten sollten. Am Nachmittag informierten sich die Teilnehmenden intensiv über die verschiedenen Berufsfelder und sezten sich anschließend mit ihrem konkreten Berufswunsch auseinander. Auf dieser Basis aufbauend folgte die Selbstpräsentation, bei welcher die Teilnehmenden sich selbst und ihre Fähigkeiten sowie ihren Wunschberuf vor der Klasse vorstellten. Während dieser Selbstpräsentation wurden die Teilnehmenden auf Video aufgenommen und erhielten anschließend im Viedofeedback eine Rückmeldung zu ihren Präsentationen. Den Abend konnten die Teilnehmenden beim gemeinsamen Grillen im Schlosskeller ausklingen lassen.
Am Mittwoch konnten die Teilnehmenden sich bei der Projektarbeit ausprobieren und in Kleingruppen Ergebnisse zu verschiedenen Themen erarbeiten. Hierbei wurden die Themen „Mobbing am Arbeitsplatz“, „Mein Leben in 20 Jahren“, „Was bedeutet für mich Erfolg“, „Wege nach der Schule“, „Berufsfelder“, „Vorstellungsgespräch“ und „Wie gestalte ich eine Bewerbung“ behandelt. Anschließend folgte die Präsentation der Projektgruppen. Den Abend verbrachten die beiden Gruppen in der hauseigenen Schlossdisco.
Bei dem Planspiel „Spiel der Arbeit“ erhielten die Teilnehemenden am Donnerstag eine ersten Einblick in die Arbeitswelt. Hierbei haben sie erfahren, worauf sie achten sollten, wenn sie sich nach ihrem Abschluss bewerben. Zusätzlich wurden unterschiedliche Ereignisse thematisiert, welche nach dem Abschluss auf die Teilnehmenden zukommen können.
Nach einem kurzen Ausblick auf die nächsten Schritte und einer ausführlichen Seminarauswertung der gesamten Woche, machten sich die Teilnehmenden wieder auf den Heimweg.

News

Umleitung wegen Strassensperrung!
Aufgrund einer Straßensperrung verursacht durch eine Baustelle in der Böhmerstraße 24 ist die Zufahrt zu uns über den Marktplatz ab Donnerstag, 14.06.2018 nicht mehr möglich!

Bitte nutzen Sie die neue Umgehungsstraße und nehmen Sie die Abfahrt Waldmünchen Nord oder fahren Sie am Kreisverkehr die Gartenstraße Richtung Tschechische Grenze und biegen am Böhmerkreuz rechts ab.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
(12.06.18)

Veranstaltungen

Video Basics: Und Action!
Fr. 05.10.18 - So. 07.10.18
webcode: SEM578
Kamera läuft … mit der Kamera die Welt retten
So. 28.10.18 - Do. 01.11.18
webcode: SEM580
Theaterträumereien - Theater pur!
Fr. 16.11.18 - So. 18.11.18
webcode: SEM506
Veranstaltungen